Teilen: 

Klettern in Japan mit La Sportiva: das Event Climb Tokyo ist startklar!


Am 23. August wird La Sportiva mit den Athleten des internationalen Teams in Tokio sein beim ersten, von der Firma veranstalteten Team-Kletterwettbewerb in Japan.

Der Countdown für die Olympischen Sommerspiele 2020 in Tokio hat offiziell begonnen, zum ersten Mal werden die verschiedenen Kletterdisziplinen Teil der Spiele sein. Der Termin für die erste Qualifikation ist in Japan in Hachioji (eine Stunde Autofahrt von Tokio entfernt, ohne Verkehr): Die Climbing World Championships werden vom 11. bis zum 21. August stattfinden, ganze sieben Plätze werden für die Spiele vergeben. La Sportiva nutzt die Chance, um ihr erstes offizielles Event in Japan zu veranstalten, und das ausgerechnet in Tokio!


CLIMB TOKYO!
Es heißt La Sportiva Climb Tokyo und wird ein großes Kletter-Event in der beliebtesten Kletterhalle der Climbing-Society der japanischen Metropole: B-Pump Ogikubo.
Vier Teams mit jeweils 25 Climbers (mit Anmeldung) und fünf Profis werden gegeneinander antreten in einem Format, das die ganze Essenz der Climbing Experience der Firma aus dem Trentino durch Produkte, Athleten, Musik und Happy Hour von 17.00 bis 22.00 Uhr am Freitag 23. August 2019 präsentieren wird. Anlässlich dieser erstklassigen Climbing-Party wird der Veranstalter La Sportiva mit ihren besten Athleten anwesend sein, um den Abschluss der Kletterweltmeisterschaft und einen idealen Start in das olympische Abenteuer zu feiern.

SEIT ÜBER 50 JAHREN IN JAPAN
All dies ist auch dank La Sportiva Japan möglich: Der langjährige japanische Partner vertreibt die Marke aus Trentino bereits seit 1969 und ist somit der Welt der Outdoor-Schuhe zuvorgekommen. “Climb Tokyo wird die perfekte Gelegenheit sein – erklärt Yoshiaru Sato, CEO von La Sportiva Japan – um den japanischen Kletterern alle Werte einer Marke näher zu bringen, die auf unserem Markt für hervorragende Qualität stehen und in ihrer DNA Qualität, Leidenschaft und Detailgenauigkeit hat - die Grundwerte auch unserer Kultur.”

“Unser Ziel ist es, die Essenz unseres in den Dolomiten entstandenen Brands auch für die Climbers der Metropole Tokio zugänglich zu machen – so Lorenzo Delladio, CEO und Präsident von La Sportiva – und die Vision meines Großvaters und Gründers der Firma Narciso Delladio weiter zu verfolgen, der bereits in den 70er Jahren Mr. Tomoyoshi Sato getroffen hat und somit die Exporttätigkeit nach Fernost der damals kleinen und unbekannten Firma aus dem Trentino gestartet hat. Die Olympischen Spiele verkörpern für La Sportiva eine Chance, unsere Werte und unsere Geschichte unter den Nachwuchs-Climbers zu verbreiten, die sich dadurch potenziell diesem Sport annähern werden“.

B-PUMP OGIKUBO
Das Event La Sportiva Climb Tokyo wird in einer Location stattfinden, die für die gesamte Climbing Community DIE Kletterhalle der japanischen Hauptstadt ist und vor Kurzem von internationalen Athleten wie Adam Ondra für die Vorbereitung auf die Wettkampf-Saison verwendet wurde sowie von lokalen und internationalen Stars wie La Sportiva-Athletin Akiyo Noguchi, die zu den möglichen Kandidatinnen für Tokyo 2020 zählt.

“Climb Tokyo wird ein authentisches Kletterfest sein – erzählt Katsuaki Miyazawa, Gym Manager von B-Pump Ogikubo – und um dieses bestmöglich zu feiern haben wir uns gedacht, die Profi-Climbers von La Sportiva gegeneinander antreten zu lassen. Unser Publikum von Kletter-Begeisterten wird jederzeit sein Idol nach Tipps fragen und so zum Erfolg seines Teams beitragen können. Das Ganze in einer gemütlichen und vertrauten Atmosphäre im La Sportiva-Style und begleitet von einem DJ Set und einer unverzichtbaren Abschlussfeier.


Save the date: 23. August, Tokyo @B-Pump Ogikubo.
Subscription on http://pump-climbing.com/gym/bpump.
Natürlich im Streaming auf der Facebook-Seite von La Sportiva.