Teilen: 

Der neue Brandstore von La Sportiva eröffnet in Siurana


Die Marke aus dem Trentino verdoppelt ihre Präsenz in Spanien und eröffnet einen neuen Monobrand-Shop in Siurana

La Sportiva erweitert ihre Brand Experience auf der iberischen Halbinsel nach dem  Erfolg von Rodellar. Das zweite Brand-Store eröffnet in der spanischen Hauptstadt des Climbings, Sitz einiger der schönsten und anspruchsvollsten Routen unserer Zeiten: Siurana

Die Lage wurde nicht zufällig ausgewählt, sondern nach einer genauen Markenstrategie: La Sportiva ist bestrebt in den wichtigsten Climbing Spots Europas mit 100% eigenen Stores präsent zu sein, um seine Führungsposition im Bereich des Klettersports zu unterstreichen. 

Wie für die anderen acht Monobrand-Stores von La Sportiva, die aktuell in drei verschiedenen Ländern zu finden sind, wird auch der neue Store in Siurana unsere Markenwerte und Brand Experience völlig verkörpern“, erklärt Enrico Carniel, Sales Manager La Sportiva. Der Geschäftsführer von Snow Factory in Spanien, Andorra und Portugal Javier Garriga ergänzt: „Mithilfe unseres Kunden Goma 2 werden wir in der Lage sein, der Climbing Community ein perfektes Service und maximale Verfügbarkeit anzubieten, genau dort, wo unsere Anwesenheit am wichtigsten ist. 

Zur Feier der offiziellen Eröffnung ist ein unterhaltsames Rahmenprogramm zum Thema Klettern angesagt, darunter zum Beispiel die erste spanische Etappe der  La Sportiva Climb-in-GYM Tour, das wichtigste internationale Kletter-Event, das ab 10. Oktober in Barcelona über die Bühne wird. 

Die traditionelle Eröffnungszeremonie wird am 12. Oktober stattfinden. Am gleichen Tag wird es die Möglichkeit geben, die Produkte zu testen und die  Athleten des La Sportiva-Teams zu treffen. Dabei können die klassischen Modelle  Solution, Skwama oder Kataki sowie die Neuheiten von 2019 Testarossa und Python am Fels getestet werden. Außerdem wird es möglich sein, die Kletterwand mit Top-Climbers wie James Pearson, Caroline Ciavaldini, Silvio Reffo, Wafaa Amer und Patxi Usobiaga zu teilen und sogar vom berühmten Javi Pec im Einsatz porträtiert zu werden. 

Produkt-Highlights