LA SPORTIVA ATHLETES CLIMBING MEETING: GENERATIONENVERGLEICH

Die besten Kletterer der Welt haben sich anlässlich der Markteinführung des neuen TC PRO Kletterschuhs von La Sportiva in der Valle dell’Orco, in Italien, getroffen

LA SPORTIVA ATHLETES CLIMBING MEETING: GENERATIONENVERGLEICH

Von 11. bis 13. Oktober 2021 fand in der Valle dell’Orco (Piemont, Italien) das La Sportiva Athletes Climbing Meeting statt, eine dreitägige Veranstaltung für die Athleten der La Sportiva-Familie aus ganz Europa und darüber hinaus. Es war eine großartige Gelegenheit, um ein Treffen mit ungefähr 30 Athleten in einer suggestiven Umgebung wie jener der Valle dell’Orco abzuhalten, einem echten Paradies für das Rissklettern in Italien. Unter den Teilnehmern waren die wichtigsten Vertreter der Trad-Disziplin wie Jacopo Larcher, Barbara Zangerl, Siebe Vahnee und Brittany Goris, die direkt aus den USA kam, wo diese Kletterart weit verbreitet ist, aber auch viele vielversprechende junge Sportkletterer wie der Spanier Alberto Ginès Lopez, der erste Olympiasieger im Klettern überhaupt, der Schweizer Sascha Lehmann, die Deutsche Martina Demmel und viele andere, die sich dieser Welt zum ersten Mal genähert haben.

 

Das Athletes Meeting war eine großartige Gelegenheit für alle – Athleten, das Marketingteam und die Forschungs- und Entwicklungsabteilung von La Sportiva – nach einer langen Zeit der pandemiebedingten online-Kommunikation zusammenzukommen und gemeinsam der Lieblingsbeschäftigung der La Sportiva-Familie nachzugehen, die heute aus Sportlern verschiedener Generationen und Disziplinen besteht. Das Treffen war eine ausgezeichnete Gelegenheit für die jungen, wettkampforientierten Athleten, ihren Horizont zu erweitern, zu wachsen und sich selbst herauszufordern, indem sie vom Können der vorherigen Generation profitierten, die ihnen heute unterstützend zur Seite steht. Gleichzeitig war es für die erfahreneren Kletterer, sowohl Trad- als auch Sportkletterer, eine Möglichkeit, in die Welt der jüngeren Kletterer reinzuschnuppern und besser zu verstehen, wie schnell sich dieser Sport entwickelt und immer mehr talentierte Jugendliche anzieht.

In diesen Tagen hatten die Athleten die Qual der Wahl, was die anspruchsvollsten Kletterstellen betraf. Natürlich lag das Hauptaugenmerk auf dem Riss- und Trad-Klettern, ein Thema, das die Granitfelsen der Valle dell‘Orco perfekt widerspiegeln. Experten sowie Anfänger hatten die Möglichkeit, zahlreiche Trad-Routen mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden auszuprobieren. Die Kletterer wurden gleich von mehreren Experten angeleitet wie etwa vom Engländer Neil Gresham, einer Säule der La Sportiva-Familie in der britischen und internationalen Welt des Trad-Kletterns, der in die Grundlagen des traditionellen Kletterns einführte; Marzio Nardi, ein erfahrener Kletterer und Routensetzer auf internationalem Niveau, der gemeinsam mit Andrea Migliano neue Trad-Routen für die Veranstaltung entwickelte. Magliano, Kletterer und Betreiber der Hütte "Le Fonti Minerali", beherbergte das gesamte Team, und die Bergführer von Courmayeur brachten den jungen FASI-Athleten diese Disziplin näher. Angeführt wurde das Climbing Team La Sportiva unter anderem von Stefano Ghisolfi, der sich zum ersten Mal an das traditionelle Klettern heranwagte, und Alberto Ginès Lopez, der mit der wertvollen Hilfe des spanischen Mentors Iker Pou eine neue, durch sehr technische und bouldertypische Abschnitte gekennzeichnete Route eröffnet hat. Die Route am Felsen "Atlantide" wurde "Fessura dura dura" (ganz harter Riss) genannt. Ein weiteres Projekt wurde vom jungen Anak Verhoven unter der Leitung von Neil Gresham eröffnet: "La Pupilla" ist der Name, den Anak für die Route wählte.

 

Abgerundet wurde die Veranstaltung durch die Markteinführung des neuen Kletterschuhs TC PRO von La Sportiva, der neuen Version des ikonischen Schuhs von Alex Honnold und Tommy Caldwell. Der Schuh ist den beiden berühmtesten Begehungen mit dem TC Pro am El Captain gewidmet: Alex Honnolds „FreeRider“, der im Film „FreeSolo" gezeigt wurde, und Tommy Caldwells „The Dawn Wall“. Im kleinen italienischen Yosemite hätte es keine bessere Gelegenheit geben können, um den Athleten die Möglichkeit zu bieten, die Eigenschaften der neuen Version dieses ultimativen Schuhs für das Rissklettern kennenzulernen und zu testen, auch dank der Anwesenheit der F&E-Spezialisten Pietro dal Prà und Luca Gabrielli.

Das La Sportiva Athletes Climbing Meeting war ein Treffen von Generationen, die die Leidenschaft für die vertikale Welt teilen. Sie alle haben zu deren Innovation, Entwicklung und Verbreitung in der ganzen Welt beigetragen, einige mit einem Kunststück an einer Outdoor-Wand, andere bei den wichtigsten Indoor-Wettbewerben. „We are all climbers”, die Valle dell’Orco schenkt uns dieses starke Bewusstsein.

 

 

La Sportiva Tc Pro

TC Pro

Available colors: 1
Ab 159,00 €